Foto: Peter Brauchle

Bildhauer Peter Brauchle

Bildhauerei

Künstler
Info

Am unteren Griesweg 8
67363 Lustadt

06347/ 7765
bildhauer.brauchle@freenet.de

Facebook
Instagram
Youtube

Peter Brauchle
geboren 1970 in Weil am Rhein

lebt und arbeitet in Lustadt
seit 1997 freischaffend

zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen und Symposien im In- und Ausland
Preisträger nationaler wie internationaler Preise


Leben ist Lieben und Leiden – all diese Dinge begegnen oder beeinflussen uns.
Verschiedene Zustände, die wir mehr oder weniger an uns lassen oder verarbeiten.
Emotionen, die wir nicht verbergen können. Urgefühle - der wahre Zustand – rein unverfälscht.
„Des Lebens wahre Botschaft“
Dies sind Elemente, die mich inspirieren, die ich als Spannung benötige um sie plastisch entstehen zu lassen.
„Der Verwässerung entgegentreten“ und somit der Plastik Tiefe verleihen.
„Ein Stück Liebe und Respekt der Schöpfung im Fluss der Hand.“
Wie auch immer diese Dinge sind - Stolz, Gebrochen, Dynamisch, Entspannt, Zerstört, Romantisch, Sensibel oder Einfach.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iUGV0ZXIgQnJhdWNobGUsIOKAnkJld3Vzc3TigJwiIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzhZbW9jOFRwMkZZP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
Bildhauer Peter Brauchle, Bewusst Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Bewusst Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Bewusst Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Bewusst Doris Gscheidle
Skulptur "Bewusst", Foto: Doris Gscheidle
Bildhauer Peter Brauchle, Bewusst Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle

Bewusst

Skulptur "Bewusst", Kunststoff

Skulptur "Bewusst"

Die Skulptur steht für die bewussten Entscheidungen auf Verzicht, den wir alle in diesen Zeiten in vielfältiger Form und verschiedenen Ausführungen durchleben.

Durch das Reduzieren auf das Wesentliche erhält das Leben mehr Standhaftigkeit. "Bewusst" bezieht sich auf die reduzierte Lebensform des Wesens. - So gewinnen wir das Sein zurück

Material: Kunststoff
Maße ca. 160 x 40 x 40 cm

2020
IM FOKUS – 6 Punkte für die Kultur

Arbeit
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iUGV0ZXIgQnJhdWNobGUsIOKAnlByw6RndW5n4oCcIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9pT05iMTJsMV9uRT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
Bildhauer Peter Brauchle, Prägung Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Prägung Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Prägung Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Prägung Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Prägung Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle

Prägung

Skulptur "Prägung", Zeder

Die "Prägung" ist eine Form, die mich schon seit Jahren begleitet. Sie steht für all die Dinge, die uns zu dem machen, was wir sind.
Erfahrungen, wie Schmerz, Leid, Unglück, Glückseligkeit, Zufriedenheit, Liebe, Tod, Geburt, Vater, Mutter, Kinder, Beziehungen, Heirat, Trennung…. Dinge und Erfahrungen, die wir erleben, erleben müssen um so zu sein, wie wir sind. Aber dennoch offen zu sein für Neues und unvoreingenommen gegenüber anderen. Somit wachsen wir „Ring für Ring“ so wie Bäume.
Das bearbeitete Material ist ein Zedern Stamm mit der Größe von 250 x 60 cm.

2021
IM FOKUS – 6 Punkte für die Kultur

Arbeit
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTGljaHQgZGVzIE5vcmRlbnMsIFBldGVyIEJyYXVjaGxlIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC95Z1lydVktQm56cz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
Bildhauer Peter Brauchle, Licht des Nordens Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Licht des Nordens Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Licht des Nordens Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Licht des Nordens Peter Brauchle
Foto: Peter Brauchle
Bildhauer Peter Brauchle, Licht des Nordens Licht des Nordens, Marmor, 2020, 85 cm
Foto: Licht des Nordens, Marmor, 2020, 85 cm

Licht des Nordens

Skulptur "Licht des Nordens", Laaser Marmor und Stahl

Mein Atelier öffnet sich Richtung Norden. Fluoreszierende Lichtstreifen am Himmel wirken wie Bänder. Die einzelnen Bänder begeistern durch ihre Vielfalt.
Die Skulptur „Licht des Nordens“ steht für das in sich Ruhen. Das Ankommen in uns. In unserer inneren Ruhe liegt die Kraft des Lebens. Die Kraft für Entscheidungen, die unser Leben von uns fordert. Auch in Zeiten wie diesen.
Material Laaser Marmor und Stahl, Höhe ca. 160 cm

2020
IM FOKUS – 6 Punkte für die Kultur

Arbeit