ONYX Trio
Almut Nieratschker

Musik

Künstlerin
Info

Steinebirker Weg 6
56072 Koblenz

0261/300122
almut@nieratschker.eu
www.almut.nieratschker.eu

Youtube
Youtube

Latin - Jazz - Klassik

Almut studierte Schulmusik an der Musikhochschule Stuttgart mit den Schwerpunkten Gesang, Chorleitung und Klavier. Sie arbeitet als freischaffende Musikerin, singt, spielt, leitet Chöre, gibt Gesangs- und Klavierunterricht. Außerdem leitet sie Seminare für typenspezifische Atemtechnik in Deutschland und als Gastdozentin in Venezuela.
Vor einigen Jahren kam sie zum ersten Mal mit Trommeln in Berührung und war sofort begeistert von der unglaublichen Energie, die dabei freigesetzt wird. So verbindet sie ihre beiden Leidenschaften, Gesang und Percussion, und ist heute eine der wenigen Musikerinnen, die gleichzeitig trommeln und dabei singen – auch live. Auf der Cajón spielt sie vorwiegend mit Schlagzeugbesen unter Einbeziehung des Schafts – eine Technik, die von ihrem Lehrer Jürgen Schuld entwickelt wurde. Diese ermöglicht eine Erweiterung des Klangspektrums sowie Polyrhythmik.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iT255eCBUcmlvIGZlYXQuIErDvHJnZW4gU2NodWxkICAgQSBGZWxpY2lkYWRlIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9QTUM0ZUVlSm14ST9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
ONYX Trio Almut Nieratschker, Las Dos Américas privat
Die fertige CD, Foto: privat
ONYX Trio Almut Nieratschker, Las Dos Américas Foto: Jürgen Schuld
Willi, Foto: Foto: Jürgen Schuld
ONYX Trio Almut Nieratschker, Las Dos Américas Foto: Jürgen Schuld
Andy, Foto: Foto: Jürgen Schuld
ONYX Trio Almut Nieratschker, Las Dos Américas Foto: Almut Nieratschker
Jürgen, Foto: Foto: Almut Nieratschker
ONYX Trio Almut Nieratschker, Las Dos Américas Foto: Willi Nieratschker
Almut in Santiago De Cuba, Foto: Foto: Willi Nieratschker

Las Dos Américas

Studioproduktion: A Felicidade, Saving All My Love For You

Onyx Trio (Almut, Andy und Willi Nieratschker, ehemals Los Guliseros)

In einem dritten Projekt wurden wurden weitere Aufnahmen gemacht und auf unseren Youtube – Kanal gestellt:
A Felicidade (Carlos Jobim)
Saving All My Love For You (Whitney Houston)
Des weiteren wurde in Zusammenarbeit mit Sarah Kowatsch ein Booklet gestaltet mit Texten über uns und über die Stücke und passenden Grafiken, sowie ein Logo entwickelt. Als Special Guest hat Jürgen Schuld bei A Felicidade den Percussion-Part übernommen. Unsere CD „Milestones“ wird demnächst erscheinen.
Unserem wunderbaren Team danken wir herzlich:
Jürgen Schuld, Wolfram Schmitz, und Reinhard Kobialka vom Topaz-Studio Köln, Sarah Kowatsch und natürlich der Kulturstiftung RLP

2021
IM FOKUS – 6 Punkte für die Kultur

Arbeit
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iT255eCBUcmlvIC0gUm91bmQgTWlkbmlnaHQiIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1BJUloyQzN6TUI0P2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
ONYX Trio Almut Nieratschker, From Morn´ Till Night Foto: Alexander Nieratschker
ONYX Trio, Beinbass, Foto: Foto: Alexander Nieratschker
ONYX Trio Almut Nieratschker, From Morn´ Till Night Foto: Alexander Nieratschker
ONYX Trio, Foto: Foto: Alexander Nieratschker

From Morn´ Till Night

Studioproduktion: Ain´t No Sunshine, La Belle Dame Sans Regrets, ´Round Midnight

Onyx Trio (ehemals Los Guliseros)

Almut Nieratschker (Vocals, Percussion), Willi Nieratschker (Piano, Vocals) und Andreas Nieratschker (Bass, Vocals) haben sich der gepflegten Neuinterpretation von Standards, vorwiegend Latin und Jazz, verschrieben. Dabei ist Almut Sängerin und Percussionistin in Personalunion (auch live!). Für die geplante CD „Milestones“ wurden weitere Aufnahmen gemacht. Standen im ersten Projekt Latin-Rhythmen im Fokus, so ist das zweite dem Jazz und Pop
Ein herzlicher Dank für die künstlerische Unterstützung und Umsetzung an:
Jürgen Schuld, Wolfram Schmitz, Christian Kussmann und Reinhard Kobialka vom Topaz-Studio Köln und natürlich der Kulturstiftung RLP für das Projektstipendium.

2020
IM FOKUS – 6 Punkte für die Kultur

Arbeit
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iT255eCBUcmlvIC0gUMOpdGFsb3MgRGUgRnVlZ28iIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1VkVHdXU3BObVNNP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
ONYX Trio Almut Nieratschker, Camels In Brazil Foto: Sarah Kowatsch
Camels In Brazil, Foto: Foto: Sarah Kowatsch
ONYX Trio Almut Nieratschker, Camels In Brazil Foto: Jürgen Schuld
Reinhard, Topaz-Studio Köln, Foto: Foto: Jürgen Schuld
ONYX Trio Almut Nieratschker, Camels In Brazil Foto: Jürgen Schuld
Andy. Im Hintergrund Almut und Reinhard, Foto: Foto: Jürgen Schuld
ONYX Trio Almut Nieratschker, Camels In Brazil Foto: Jürgen Schuld
Willi, Foto: Foto: Jürgen Schuld
ONYX Trio Almut Nieratschker, Camels In Brazil Foto: Willi Nieratschker
Pétalos de Fuego - Blütenblätter von Feuer, Foto: Foto: Willi Nieratschker

Camels In Brazil

Studioaufnahmen: Pétalos De Fuego, Manhã De Carnaval, A Night In Tunisia, Shaker Song

Onyx Trio
Almut Nieratschker (Vocals, Percussion), Willi Nieratschker (Piano, Vocals) und Andreas Nieratschker (Bass, Vocals) haben sich der gepflegten Neuinterpretation von Standards, vorwiegend Latin und Jazz, verschrieben. Unter dem Arbeitstitel „Camels In Brazil“ wurde eine Studioproduktion mit vier unterschiedlichen Stücken gemacht.
Das Ziel ist eine CD, die Veranstaltern als Referenz dienen soll.
Wir danken unseren wunderbaren Coaches
Jürgen Schuld, Wolfram Schmitz, Christian Kussmann, Alexander Gelhausen und Reinhard Kobialka vom Topaz-Studio Köln und natürlich der Kulturstiftung RLP für das Projektstipendium.

2020
IM FOKUS – 6 Punkte für die Kultur

Arbeit